Was ist die größte Herausforderung daran, Chiropraktiker zu sein?

Chiropraktiker glauben, dass Fehlfunktionen der Wirbelsäulengelenke und anderer somatischer Gewebe das neuromuskuläre System einer Person stören und zu einer schlechten Gesundheit führen können. Zu diesen Teams können auch Arbeitsärzte, Berufskrankenschwestern und anderes nichtmedizinisches Personal gehören. Das American Chiropractic Board on Occupational Health (ACBOH) ist die anerkannte Stelle für Chiropraktik, Arbeitsgesundheit und angewandte Ergonomie. Das American Chiropractic Board on Occupational Health (ACBOH) ist die anerkannte Stelle für Chiropraktik, Arbeitsmedizin und angewandte Ergonomie.

Dies kann bedeuten, mit Kunden zusammenzuarbeiten, um optimale Sicherheits- und Ergonomieprinzipien zu fördern, mit dem verletzten Arbeitnehmer zu interagieren, um die Sicherheit zu fördern und zukünftige Verletzungen zu verhindern, ein Unternehmen bei der Unfalluntersuchung zur Ermittlung der Grundursache zu unterstützen, einen Arbeitsplatz neu zu gestalten, um Gefahren zu beseitigen, Sicherheitsteams, die Schulungsprogramme anbieten usw. Das American Chiropractic Board on Occupational Health (ACBOH) ist die Zulassungsstelle für Chiropraktik am Arbeitsplatz und angewandte Ergonomie. Arbeitsmedizin ist die Spezialität innerhalb des Chiropraktikerberufs, die sich mit der Prävention und Behandlung von arbeitsbedingten Verletzungen befasst.

Kann mich ein Chiropraktiker von der Arbeit entschuldigen?

Erst heute hat er um eine Notiz gebeten, in der er am vergangenen Montag von der Arbeit entschuldigt wurde, weil er sagt, er werde bei der Arbeit in Schwierigkeiten geraten und möglicherweise ohne Notiz gefeuert werden.

Wie bereits erwähnt, haben viele Staaten nach Belieben Arbeitsgesetze, die es Arbeitgebern ermöglichen, Arbeitnehmer jederzeit aus irgendeinem Grund außer Diskriminierung zu entlassen. Was FMLA über Chiropraktiker sagt Die FMLA ermöglicht berechtigten Arbeitnehmern bei versicherten Arbeitgebern, Urlaub zu nehmen, unter anderem aus einem „schwerwiegenden Gesundheitszustand“. Der Mitarbeiter hatte FMLA-Urlaub zur Behandlung durch einen Chiropraktiker beantragt, aber der Chiropraktiker hatte zu dem Zeitpunkt, als er den Gesundheitszustand des Mitarbeiters bescheinigte, keine Röntgenaufnahmen gemacht.

Welche Rolle spielt Chiropraktik im Gesundheitswesen?

Die Weigerung der organisierten Medizin, die Überweisung eines Arztes an oder von Chiropraktikern zuzulassen, stellte sicher, dass der direkte Zugang der einzige Weg war, auf dem Patienten chiropraktische Dienste erhalten konnten.

Patel-Christopher (1990), zitiert in Manga (199), stellte fest, dass in Kanada 62 Prozent der Ärzte Patienten mit Schmerzen des Bewegungsapparates an Chiropraktiker überweisen und dass 9,5 Prozent der Ärzte selbst Chiropraktik-Patienten sind. Infolgedessen haben Chiropraktiker begonnen, enge Kooperationen mit Mitgliedern der medizinischen Fachgebiete aufzubauen, die solche Beschwerden am häufigsten behandeln (Curtis, 1992; Triano, 199.Die Weigerung der organisierten Medizin, die Überweisung eines Arztes an oder von Chiropraktikern zuzulassen, stellte sicher, dass der direkte Zugang der einzige Weg war welche Patienten chiropraktische Leistungen erhalten könnten. Infolgedessen haben Chiropraktiker begonnen, enge Kooperationen mit Mitgliedern der medizinischen Fachgebiete aufzubauen, die solche Beschwerden am häufigsten behandeln (Curtis, 1992; Triano, 199.Chiropraktiker sind auch Mitglieder und leitende Angestellte in einer Vielzahl von Organisationen und Gruppen von Gesundheitsberufen.

chiropractic occupational health

Nachricht hinterlassen

Alle Dateien mit * sind erforderlich