wie wähle ich eine cbd-tinktur?

CBDistillery bietet eine große Produktvielfalt an, darunter CBD-Öle mit vollem Spektrum, Softgels, Gummibärchen, topische Cremes und CBD-Pulver. Die Produkte sind zwar etwas teuer, aber hochwertig und effektiv. Das Team von CBDistillery glaubt an Verantwortlichkeit, Teamarbeit, Respekt, eine "Can-Do"-Einstellung, den Drang, auf die richtige Art und Weise erfolgreich zu sein, und die Fähigkeit, seine Arbeit zu genießen. Die marke hat sogar ihren eigenen Hashtag #CBDMOVEMENT, damit die Kunden sie in den sozialen Medien finden können. Die Marke nutzt sowohl ihren Hashtag als auch ihre Website, um Aufklärung und Bewusstsein über CBD zu verbreiten. CBDistillery hat seinen Sitz in Denver, CO. Die Marke hat die Vision, ein äußerst transparentes Unternehmen zu sein, das qualitativ hochwertige und erschwingliche CBD-Produkte herstellt.

Der gesamte Hanf der Marke wird von über 900 Hektar Farmland in Colorado und Kentucky bezogen. CBDistillery verwendet das Co2-Extraktionsverfahren, um alle seine Extrakte zu gewinnen. Darüber hinaus verwendet die Marke auch ein unabhängiges Drittlabor, um alle ihre Produkte zu testen. Insgesamt sind viele Kunden sehr zufrieden mit der Produktqualität und der Produktauswahl von CBDistillery. Die Marke bemüht sich sehr um Transparenz gegenüber ihren Kunden und lässt daher alle Produkte von einem unabhängigen Labor testen. Diese Ergebnisse sind dann auf den QR-Codes zu finden, die auf den Produktetiketten aufgedruckt sind. Auf diese Weise haben die Kunden Zugang zu den spezifischen Chargenergebnissen der Artikel, die sie kaufen.

Die meisten Unternehmen in der CBD-Branche verwenden die Begriffe "CBD-Öl" und "CBD-Tinktur" für ihre Produkte synonym. Sowohl CBD-Öl als auch Tinktur sind dicke Flüssigkeiten, die CBD enthalten, eine natürlich vorkommende Verbindung, die aus der Cannabis sativa Pflanze gewonnen wird. Diese Vollspektrum-CBD-Tinktur liefert 33 mg CBD und 5-10 mg zusätzlicher Cannabinoide, wie CBG und CBN, pro 1-ml-Portion. Es ist wichtig zu beachten, dass man beim Kauf einer CBD-Tinktur oder eines anderen CBD-Produkts nur bei seriösen Händlern und Herstellern kaufen sollte. Der Begriff "CBD-Tinktur" ist in den letzten Jahren populär geworden und wird nun austauschbar mit CBD-Öl verwendet. Oft sieht man, dass Hanffirmen mehrere Trägeröle zu einer CBD-Tinktur hinzufügen, um sicherzustellen, dass Sie das am besten bioverfügbare (oder absorbierbare) CBD erhalten. Menschen können CBD-Tinktur oral einnehmen, indem sie eine volle Pipette des Öls unter die Zunge geben und das Öl für 30-90 Sekunden halten, bevor sie es schlucken.

Das CBD, das in dieser Tinktur verwendet wird, stammt aus einem Vollspektrum-Hanfextrakt, der in Bio-Hanfsamen- und Kokosnussöl suspendiert ist. Wie bei einer traditionellen Tinktur, die ein Lösungsmittel auf Alkoholbasis benötigt, wird bei der Ethanol-Extraktion ein hochprozentiger Getreidealkohol verwendet, um das CBD vom Rest der Hanfpflanze zu trennen. Die Aufgabe der Terpene ist es, dafür zu sorgen, dass Sie die stärkste, lang anhaltende Wirkung aus Ihrer CBD-Tinktur erhalten. Dieser Zusatz ist etwas, das Tinktur-Nutzer lieben, da es ihnen hilft, ihre CBD-Nutzung und die Wirkung, die es auf ihren Körper hat, besser zu verfolgen. Leider würden sich einige Hersteller dafür entscheiden, minderwertigen Hanf zu kaufen, um ihn als CBD-Öl zu verarbeiten, und dieser Hanf kann mit Schwermetallen belastet sein.

Nachricht hinterlassen

Alle Dateien mit * sind erforderlich